Home > Biografie > > Video > Kontakt > Links >Impressum
Bildbefragung Seit 1997 enstanden neben den Öl und Acryl-Bildern auch Mischtechniken in
der Räumlichen Abstraktion . Als Beispiel das Bild5 "Beziehungs Krise".
Zweidimentionalität der bildnerischen Darstellung wird aufgehoben und in
Räumlichkeit geführt. die Farbe wird völlig frei ungeordnet aufgetragen.
Die Collagial befestigten Hölzer,bringen eine leichte Gliederung
und beruhigung in das Bild.

Im Bild2 "Bal pare`2" ensteht ein Rhythmus in der
Anordnung der einzelnen Hölzern "Der Tanz" .Fast gleichzeitig
entstehen die "Zinnbilder". Aus Zinn geformte Figuren, die
auf dem Malgrund befestigt werden. Thema dieser Bilderserie ist der Tanz und seine Bewegung
"Bal Par`6" ( Bild1) ist ein Statisches Bild ohne Raum. Die Figur schein durch
das Bild zu Tanzen obwohl kein Raum definiert wurde.

Neben dem Malerischen enstehen auch Grafische Bilder mit Pastellkreide
und in der Acryltechnik.
Hier wird das Bild 3 "Verwurzelt" zeichnerisch vervollständigt. Das Bild 4 "Laster" lebt
eigentlich nur von Grafisch gezeichneten Linien.

copyright 2012 by weissenberger e.